Angebote zu "Grimm" (17 Treffer)

Kategorien

Shops

Woll Butt Sockenwollpaket "Oldenburg", 300 g
Topseller
12,50 € *
zzgl. 4,50 € Versand

Woll Butt Sockenwollpaket "Oldenburg", 300 g- 4-fach Strumpf- und Sockengarn- hohe Strapazierfähigkeit und Formbeständigkeit- temperaturausgleichend und feuchtigkeitsabsorbierend- waschmaschinenfest und filzfrei- hoher Tragekomfort- mit Superwash-AusrüstungDieses Sparpaket enthält Wolle für 3 Paar Socken in Beere color mit verschiedenen Designs.Material: 75 % Schurwolle, 25 % PolyamidLauflänge: 100 Gramm = ca. 420 MeterLieferbar: im 300-Gramm-Sparpaket (3x 100-Gramm-Knäuel)Verbrauch für Socken:Gr. 38 - 43 ca. 100 gab Gr. 44 ca. 150 gMaschenprobe:10 x 10 cm = 36 Maschen, 44 Reihen

Anbieter: buttinette
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot
Buch - Mein erstes Fühlbuch: Meine liebsten Tie...
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Großer Fühlspaß für kleine Kinderhände: Abwechslungsreiche Fühlteile auf jeder Seite laden zum Entdecken der beliebtesten Tierbabys ein. Farbenfrohe Illustrationen und lustige Reime animieren zum Anfassen und Streicheln.Sandra Grimm wurde 1974 in Norddeutschland geboren. Nach der Schule hat der Wind sie ein Jahr mit sich nach Frankreich gezogen. Danach hat sie sich in verschiedene deutsche Städte wehen lassen, um Diplompädagogin zu werden und in einem Kinderbuchverlag zu arbeiten. Inzwischen hat der Wind sie zurück in den Norden geholt, wo sie in ihrem Büro im Dachgeschoss arbeitet. Das ländliche Leben umgibt sie mit niedlichen Tieren, skurrilen Nachbarn, putzigen Familien, mancherlei Fahrzeugen, kuriosen Bekannten und quicklebendigen Söhnen. So hat sie tausendundeine Anregungen für neue Geschichten und Reime. Über zweihundert kleine und große Bücher hat sie schon veröffentlicht.Rike Janßen wurde 1979 geboren und stammt aus Bremen. Nach Abschluss der Fachhochschulreife und dem Besuch der Fachoberschule für Gestaltung in Oldenburg ist Rike Janßen zunächst als Objektmalerin tätig. Doch schon bald beginnt sie ein Designstudium an der Fachhochschule in Münster. Nach der Geburt ihres Sohnes absolviert sie ein Praktikum in einer Werbeagentur und arbeitet einige Jahre als freischaffende Künstlerin und Illustratorin, bis sie 2006 das Studium an der Hochschule für Künste mit dem Schwerpunkt Illustration aufnimmt. In ihrer freien Zeit reist die Kunstinteressierte leidenschaftlich gerne, entdeckt fremde Länder und Städte und lernt die Menschen und deren Kultur kennen. Doch genauso gerne ist Rike Janßen mit ihrer Familie draußen in der Natur, unternimmt gemeinsame Abenteuerspaziergänge, klettert oder fährt mit ihrem Mann und ihrem Sohn ans Meer.

Anbieter: myToys
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot
Märchen - Märchenforschung - Märchendidaktik
18,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der vorliegende Aufsatzsammelband enthält die Vorträge, die im Rahmender Ringvorlesung Märchen - Märchenforschung - Märchendidaktik im Sommersemester 2003 an der Technischen Universität Braunschweig gehalten worden sind. Diese Vorlesungsreihe wurde von der Märchen-Stiftung Walter Kahn großzügig finanziert, so dass einige der bedeutendsten Märchenforscher und -didaktiker eingeladen werden konnten: der Grimm-Forscher Prof. Dr. Heinz Rölleke (Wuppertal), der Theologe und Psychotherapeut Prof. Dr. Eugen Drewermann (Erwitte), der Volkskundler Prof. Dr. Leander Petzoldt (Innsbruck), Dr. Johannes Wilkes (Erlangen), Arzt und Psychotherapeut, die Märchenerzählerin Linde Knoch (Westerland/Sylt), Helga Zitzlsperger (Weingarten) als Märchendidaktikerin, der Bilderbuchanalytiker Prof. Dr. Jens Thiele (Oldenburg) und der Medienexperte Dr. Christoph Schmitt (RoStock).

Anbieter: buecher
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot
Märchen - Märchenforschung - Märchendidaktik
18,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Der vorliegende Aufsatzsammelband enthält die Vorträge, die im Rahmender Ringvorlesung Märchen - Märchenforschung - Märchendidaktik im Sommersemester 2003 an der Technischen Universität Braunschweig gehalten worden sind. Diese Vorlesungsreihe wurde von der Märchen-Stiftung Walter Kahn großzügig finanziert, so dass einige der bedeutendsten Märchenforscher und -didaktiker eingeladen werden konnten: der Grimm-Forscher Prof. Dr. Heinz Rölleke (Wuppertal), der Theologe und Psychotherapeut Prof. Dr. Eugen Drewermann (Erwitte), der Volkskundler Prof. Dr. Leander Petzoldt (Innsbruck), Dr. Johannes Wilkes (Erlangen), Arzt und Psychotherapeut, die Märchenerzählerin Linde Knoch (Westerland/Sylt), Helga Zitzlsperger (Weingarten) als Märchendidaktikerin, der Bilderbuchanalytiker Prof. Dr. Jens Thiele (Oldenburg) und der Medienexperte Dr. Christoph Schmitt (RoStock).

Anbieter: buecher
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot
Norddeutsche Sagen, Märchen und Gebräuche
29,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Adalbert Kuhn, Wilhelm Schwartz: Norddeutsche Sagen, Märchen und Gebräuche aus Meklenburg, Pommern, der Mark, Sachsen, Thüringen, Braunschweig, Hannover, Oldenburg und WestfalenErstdruck: Leipzig (Brockhaus) 1848. Zusammen mit Wilhelm Schwartz.Neuausgabe.Herausgegeben von Karl-Maria Guth.Berlin 2017.Textgrundlage ist die Ausgabe:Adalbert Kuhn / W. Schwartz: Norddeutsche Sagen, Märchen und Gebräuche aus Meklenburg, Pommern, der Mark, Sachsen, Thüringen, Braunschweig, Hannover, Oldenburg und Westfalen. Leipzig: Brockhaus, 1848.Die Paginierung obiger Ausgabe wird in dieser Neuausgabe als Marginalie zeilengenau mitgeführt.Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage.Gesetzt aus der Minion Pro, 11 pt.Über den Autor:Adalbert Kuhn gilt als Begründer der linguistischen Paläontologie. In der vergleichenden Mythologie sammelte er - angeregt durch die Gebrüder Grimm - zahlreiche Sagen und Märchen, die er zwischen 1843 und 1859 in mehreren Sammelbänden veröffentlichte.

Anbieter: Dodax
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot
Grimms Märchen op Platt, 1 Audio-CD
9,94 € *
ggf. zzgl. Versand

Bolko Bullerdiek überträgt nicht nur Grimms Märchen op Platt, er liest sie auch unverwechselbar und schreibt bezaubernde neue Versionen zu den alten Geschichten. Mit diesem Hörbuch können Sie beides erleben: sowohl Rotkäppchen, Dornröschen, den Froschkönig und andere Volksmärchen von Jacob und Wilhelm Grimm auf Niederdeutsch als auch „De Wohrheit över Dornrösken“, „Goldmarie ehr Antwoort“ oder „Woans de Poggenkönig ut sien düüster Lock rutkeem“ aus der Feder und der Kehle des Fritz-Reuter-Preisträgers Bolko Bullerdiek. Lassen Sie sich mitnehmen in ole Tieden, as dat wünschen noch hulpen hett.- Bolko Bullerdiek, am 9. Januar 1939 in Mbozi (Tansania) geboren, wächst in Oldenburg (Old.) auf, studiert in Hamburg Germanistik und wird Dozent für das Fach Deutsch am Institut für Lehrerfortbildung in Hamburg. Seit 1989 veröffentlicht er viele plattdeutsche Beiträge und Bücher. 1993 erhielt Bullerdiek den Freudenthal-Preis der Freudenthal-Gesellschaft, 1995 den Fritz-Reuter-Preis der Alfred Toepfer Stiftung F.V.S.- Brüder Grimm, Jacob, geb. am 4. Januar 1785 in Hanau, gestorben am 20. September 1863 in Berlin und Wilhelm, geb. am 24. Februar 1786 in Hanau, gestorben am 16. Dezember 1859 in Berlin, sind als Sprachwissenschaftler, Sammler und Herausgeber von Märchen (Kinder- und Hausmärchen) und Herausgeber des Deutschen Wörterbuchs bekannt geworden. Sie gelten als Gründer der Deutschen Philologie und Germanistik.

Anbieter: Dodax
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot
Norddeutsche Sagen, Märchen und Gebräuche
39,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Adalbert Kuhn, Wilhelm Schwartz: Norddeutsche Sagen, Märchen und Gebräuche aus Meklenburg, Pommern, der Mark, Sachsen, Thüringen, Braunschweig, Hannover, Oldenburg und WestfalenErstdruck: Leipzig (Brockhaus) 1848. Zusammen mit Wilhelm Schwartz.Neuausgabe.Herausgegeben von Karl-Maria Guth.Berlin 2017.Textgrundlage ist die Ausgabe:Adalbert Kuhn / W. Schwartz: Norddeutsche Sagen, Märchen und Gebräuche aus Meklenburg, Pommern, der Mark, Sachsen, Thüringen, Braunschweig, Hannover, Oldenburg und Westfalen. Leipzig: Brockhaus, 1848.Die Paginierung obiger Ausgabe wird in dieser Neuausgabe als Marginalie zeilengenau mitgeführt.Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage.Gesetzt aus der Minion Pro, 11 pt.Über den Autor:Adalbert Kuhn gilt als Begründer der linguistischen Paläontologie. In der vergleichenden Mythologie sammelte er - angeregt durch die Gebrüder Grimm - zahlreiche Sagen und Märchen, die er zwischen 1843 und 1859 in mehreren Sammelbänden veröffentlichte.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot
Märchen - Märchenforschung - Märchendidaktik
26,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Der vorliegende Aufsatzsammelband enthält die Vorträge, die im Rahmender Ringvorlesung Märchen - Märchenforschung - Märchendidaktik im Sommersemester 2003 an der Technischen Universität Braunschweig gehalten worden sind. Diese Vorlesungsreihe wurde von der Märchen-Stiftung Walter Kahn grosszügig finanziert, so dass einige der bedeutendsten Märchenforscher und -didaktiker eingeladen werden konnten: der Grimm-Forscher Prof. Dr. Heinz Rölleke (Wuppertal), der Theologe und Psychotherapeut Prof. Dr. Eugen Drewermann (Erwitte), der Volkskundler Prof. Dr. Leander Petzoldt (Innsbruck), Dr. Johannes Wilkes (Erlangen), Arzt und Psychotherapeut, die Märchenerzählerin Linde Knoch (Westerland/Sylt), Helga Zitzlsperger (Weingarten) als Märchendidaktikerin, der Bilderbuchanalytiker Prof. Dr. Jens Thiele (Oldenburg) und der Medienexperte Dr. Christoph Schmitt (RoStock).

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot
Norddeutsche Sagen, Märchen und Gebräuche
38,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Adalbert Kuhn, Wilhelm Schwartz: Norddeutsche Sagen, Märchen und Gebräuche aus Meklenburg, Pommern, der Mark, Sachsen, Thüringen, Braunschweig, Hannover, Oldenburg und WestfalenErstdruck: Leipzig (Brockhaus) 1848. Zusammen mit Wilhelm Schwartz.Neuausgabe.Herausgegeben von Karl-Maria Guth.Berlin 2017.Textgrundlage ist die Ausgabe:Adalbert Kuhn / W. Schwartz: Norddeutsche Sagen, Märchen und Gebräuche aus Meklenburg, Pommern, der Mark, Sachsen, Thüringen, Braunschweig, Hannover, Oldenburg und Westfalen. Leipzig: Brockhaus, 1848.Die Paginierung obiger Ausgabe wird in dieser Neuausgabe als Marginalie zeilengenau mitgeführt.Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage.Gesetzt aus der Minion Pro, 11 pt.Über den Autor:Adalbert Kuhn gilt als Begründer der linguistischen Paläontologie. In der vergleichenden Mythologie sammelte er - angeregt durch die Gebrüder Grimm - zahlreiche Sagen und Märchen, die er zwischen 1843 und 1859 in mehreren Sammelbänden veröffentlichte.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot
Medienmacht und Demokratie - Öffentliche Meinun...
6,40 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Vordiplomarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Medien und Politik, Pol. Kommunikation, Note: 2.0, Carl von Ossietzky Universität Oldenburg, Veranstaltung: Vordiplom-Hausarbeit im Fach Politikwissenschaften, Sprache: Deutsch, Abstract: 1. Einleitung 'Das Fernsehen erreicht die meisten Menschen, und zwar längst bevor sie lesen lernen. Weltverständnis, Sinngebung und Standards für 'Normalität' werden weitgehend vom Fernsehen geprägt. In dieser Hinsicht ist es vermutlich schon einflussreicher als Familie und Schule.' Diese Worte von Dieter Grimm, bis 1999 für den Bereich des Medienrechts zuständige Bundesverfassungsrichter, beschreiben den Einfluss der neuen Medien auf die Öffentlichkeit. Auch Politiker müssen sich heutzutage immer mehr bei der Medien bedienen, um sich gezielt darstellen zu können. Ist Medienmacht gleichzusetzen mit Meinungsmacht? Dies wirft eine Frage nach der Veränderung des politischen Entscheidungsprozesses durch eine Mediatisierung der Politik auf. Medienmacht und Demokratie - Die Öffentliche Meinung und Massenmedien im demokratischen Staat Deutschland - Diese Arbeit stellt einen Versuch dar, diese Thematik zu beleuchten. Im Folgenden soll sich zeigen, ob die Symbiose Medien und Politik frei von jeglichem Manipulationsverdacht ist, und ob wir in unserer heutigen Zeit noch in einer Demokratie leben oder vielleicht schon den Schritt in eine totale Medienabhängigkeit vollzogen haben. [...]

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot