Angebote zu "Woll" (4 Treffer)

Kategorien

Shops

Woll Butt Sockenwollpaket "Oldenburg", 300 g
Beliebt
12,50 € *
zzgl. 4,50 € Versand

Woll Butt Sockenwollpaket "Oldenburg", 300 g- 4-fach Strumpf- und Sockengarn- hohe Strapazierfähigkeit und Formbeständigkeit- temperaturausgleichend und feuchtigkeitsabsorbierend- waschmaschinenfest und filzfrei- hoher Tragekomfort- mit Superwash-AusrüstungDieses Sparpaket enthält Wolle für 3 Paar Socken in Beere color mit verschiedenen Designs.Material: 75 % Schurwolle, 25 % PolyamidLauflänge: 100 Gramm = ca. 420 MeterLieferbar: im 300-Gramm-Sparpaket (3x 100-Gramm-Knäuel)Verbrauch für Socken:Gr. 38 - 43 ca. 100 gab Gr. 44 ca. 150 gMaschenprobe:10 x 10 cm = 36 Maschen, 44 Reihen

Anbieter: buttinette
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot
Definitionen von Gesundheit und der Einsatz von...
21,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Sport - Sportpädagogik, Didaktik, Note: 'keine', Carl von Ossietzky Universität Oldenburg (Sportwissenschaft), 11 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: 'Als (postmoderne) Industriegesellschaft ist die Bundesrepublik Deutschland ein Volk von Kranken. Dies lässt sich zum einen auf starke Umweltgefährdungen und ungesunde Lebensgewohnheiten zurückführen, zum anderen auch durch bessere Diagnoseverfahren und höhere Lebenserwartung erklären. Immerhin geben die Bundesbürger jährlich etwa 300 Milliarden Mark für ihre Gesundheit aus.' (BALZ, E.: 1995, S. 135) 'Gesundheit ist (...) zur Mangelware und zum Fetisch geworden. Ausgangspunkt dürfte die bedrohliche Tatsache sein, dass in hochtechnisierten Industriegesellschaften die sogenannten Zivilisationskrankheiten souverän die Todesursachen-Statistik anführen, eng verbunden ist diese typische Verwandlung des Krankheitspanoramas mit der insgesamt erschreckenden Kostenexplosion im Gesundheitswesen.' (BALZ: 1995, S. 11). Als Ursachen für das Auftreten der neuen Zivilisationskrankheiten gelten laut BALZ (ebd.) Bewegungsarmut, Genussmittelmissbrauch, Stressüberlastung und Ernährungsfehler. Bereits im Kindes- und Jugendalter würde das Gefährdungspotenzial sichtbar werden. Übergewicht, Koordinations- und Haltungsschwächen, Kreislaufstörungen, chronische Erkrankungen, geringere körperliche Belastbarkeit, Suchtprobleme und psychosomatische Beeinträchtigungen würden immer häufiger und früher im Entwicklungsverlauf auftreten. (BÖS, K., WOLL, A.: 2001, S. 295) Was hat nun der Schulsport mit der Gesundheit von Kindern und Jugendlichen zu tun? Wie ist die Aufgabe einer Gesundheitserziehung im Schulsport zu verstehen? Unter anderem mit diesen beiden Fragen werde ich mich in meiner Arbeit zum Thema 'Gesundheitserziehung' auf dieser und den folgenden Seiten befassen. Zudem werde ich die Begriffe 'Salutogenese' und 'Diätetik' näher beleuchten. Zum Abschluss versuche ich an einem Praxisbeispiel zu erläutern, wie Komponente der Gesundheitserziehung im Schulsport umgesetzt werden könnten.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot
Definitionen von Gesundheit und der Einsatz von...
13,40 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Sport - Sportpädagogik, Didaktik, Note: 'keine', Carl von Ossietzky Universität Oldenburg (Sportwissenschaft), 11 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: 'Als (postmoderne) Industriegesellschaft ist die Bundesrepublik Deutschland ein Volk von Kranken. Dies lässt sich zum einen auf starke Umweltgefährdungen und ungesunde Lebensgewohnheiten zurückführen, zum anderen auch durch bessere Diagnoseverfahren und höhere Lebenserwartung erklären. Immerhin geben die Bundesbürger jährlich etwa 300 Milliarden Mark für ihre Gesundheit aus.' (BALZ, E.: 1995, S. 135) 'Gesundheit ist (...) zur Mangelware und zum Fetisch geworden. Ausgangspunkt dürfte die bedrohliche Tatsache sein, dass in hochtechnisierten Industriegesellschaften die sogenannten Zivilisationskrankheiten souverän die Todesursachen-Statistik anführen, eng verbunden ist diese typische Verwandlung des Krankheitspanoramas mit der insgesamt erschreckenden Kostenexplosion im Gesundheitswesen.' (BALZ: 1995, S. 11). Als Ursachen für das Auftreten der neuen Zivilisationskrankheiten gelten laut BALZ (ebd.) Bewegungsarmut, Genussmittelmissbrauch, Stressüberlastung und Ernährungsfehler. Bereits im Kindes- und Jugendalter würde das Gefährdungspotenzial sichtbar werden. Übergewicht, Koordinations- und Haltungsschwächen, Kreislaufstörungen, chronische Erkrankungen, geringere körperliche Belastbarkeit, Suchtprobleme und psychosomatische Beeinträchtigungen würden immer häufiger und früher im Entwicklungsverlauf auftreten. (BÖS, K., WOLL, A.: 2001, S. 295) Was hat nun der Schulsport mit der Gesundheit von Kindern und Jugendlichen zu tun? Wie ist die Aufgabe einer Gesundheitserziehung im Schulsport zu verstehen? Unter anderem mit diesen beiden Fragen werde ich mich in meiner Arbeit zum Thema 'Gesundheitserziehung' auf dieser und den folgenden Seiten befassen. Zudem werde ich die Begriffe 'Salutogenese' und 'Diätetik' näher beleuchten. Zum Abschluss versuche ich an einem Praxisbeispiel zu erläutern, wie Komponente der Gesundheitserziehung im Schulsport umgesetzt werden könnten.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot